Biblischer Unterricht

„Wer ist eigentlich Gott? Warum nennen wir uns Christen? Was ist das Eigentliche des christlichen Glaubens?"
Dies sind Fragen, die sich Kinder – und ebenso auch Eltern – stellen und denen sie auf den Grund gehen wollen.
Darüber hinaus möchten Eltern häufig, dass ihre Kinder die zentralen Aussagen des Bestsellers Bibel kennenlernen.

Der auf 16 Monate angelegte Kurs mit jeweils einer Unterrichtsstunde in der Woche (jedoch nicht in den Ferien) soll mit den Kindern diese und andere Fragen aufgreifen und altersgemäß Grundlegendes aus der Bibel vermitteln. Daneben haben die Kinder bei Aktionen viel Spaß und gestalten hin und wieder auch mal einen Gottesdienst mit.

Zum Abschluss wird dann mit Kindern, Eltern und Freunden im Rahmen eines Gottesdienstes ein großes Fest gefeiert.
Leitung: Verena Faber und Pastor Dietmar Kranefeld